Image Alt

Start up- & KMU-Kommunikation

Maximale Aufmerksamkeit, von Anfang an

Wir von Yield nützen unser langjähriges Know-how im Start-up- und KMU-Bereich und unsere ausgezeichneten Kontakte in die Medienwelt dazu, den Ideen unserer Partner den medialen Stellenwert zu verschaffen, den diese verdienen.

Bereits seit 2014 begleiten wir Jahr für Jahr auch viele unterschiedliche Crowdinvesting-Kampagnen auf ihrem Weg in Richtung Funding-Ziel.
Deal

Abschluss einer Vereinbarung zu Spezialkonditionen

Groundwork

Erstellung und Adaptierung aller notwendigen Marketing- und Kommunikationsmaterialien

Fokus

Absolute Konzentration der Öffentlichkeitsarbeit auf Bekanntheit und Absatz

First things first

Priorisierung und Durchführung der wichtigsten Kommunikationsmaßnahmen

Case Ecop

Work:

Im Rahmen einer sehr kurzfristig geplanten PR-Aktion für die Crowdinvesting-Kampagne des Start-ups Ecop konnten wir im Sommer 2019 innerhalb von nur wenigen Wochen 22 prominente Medienberichte im Wert von über 250.000 Euro realisieren. Trotz der Tatsache, dass Ecop mit der Herstellung von Wärmepumpen für die Industrie ein sehr spezielles Geschäftsmodell verfolgt, wurde neben Coverage in Start up- und Fachmedien auch viel mediale Berichterstattung in Breitenmedien generiert. 

About:

Das oberösterreichische Unternehmen Ecop stellt Wärmepumpen für den Industriegebrauch her. Diese sind besonders effizient, für die flexible Verwertung überschüssiger Energie aus Industrieprozessen geeignet und verwenden keine giftigen Kältemittel. 

Facts and figures
250000
Wert der Medienberichte in Euro
5
Interviews in Tageszeitungen und Wirtschaftsmagazinen
750000
Euro generiertes Investment für die Crowdinvesting-Kampagne

Yield hat uns im Zuge unserer Crowdinvesting-Kampagne dabei unterstützt, das Fundingziel sogar zu übertreffen und auch unsere Technologie zu promoten. Was uns dabei besonders gefallen hat, war das schnelle und unkomplizierte Setup der PR und auch der unmittelbare Einfluss der Öffentlichkeitsarbeit auf unsere Zielerreichung.

Bernhard Adler CEO Ecop
de_DE
en_GB de_DE